Mission Strippenziehen accomplished

Lesezeit: ca. 1 Minute

Klar, da einige Wände noch nicht verplankt sind, hängen die Strippen traurig herum. Naja, okay, und der Vorratsraum muss noch verkabelt werden. Aber ansonsten bin ich mit dem Strippenziehen soweit durch. Hier deswegen wieder mal ein Haufen Bilder zur persönlichen Dokumentation.

Wand zwischen Galerie und Badezimmer. Vor Kopf die Ostwand.

Ostwand, Badezimmer

Ostwand Badezimmer, Duschbereich

Wand zwischen Badezimmer und Kinderzimmer

Zuleitung im Kinderzimmer Richtung Südwand / Giebel.

Giebelwand. Rolladen, Steckdosen, separat abgesicherte ZL Klimaanlage und separat abgesicherte ZL Aussenbeleuchtung, sowie Cat 6 Kamera Süd

Steckdosen Giebelwand Kinderzimmer

Zuleitungen aus dem KG über Windfang. Verteilung Aussenbeleuchtungen

ZL für Steckdosen unter Dachfenster in Galerie. ZL für Klimaanlage (separat abgesichert), LAN Galerie, nach Außen: Außenbeleuchtung Nordwand

ZL für Steckdose unter Dachfenster sowie ZL Klimaanlage

Kamera Nordwand und Kamera Richtung Südwand

Kamera Südwand

Leitungen für die spätere Wand (Stauraum Flur und Bettbereich Kind)

Thermostatleitungen DG (Badwand). Hier kommen nachher noch die Vorwandinstallationen und der Heizkreisverteiler mit hinein. Die Wand wird rund 30 cm stark)

Thermoleitungen

Thermoleitungen

Gleiche Wand in der Übersicht.

Auf dem Balken: Schalter und Thermostat der Galerie.

Verteilerdose für Flur und Galerie.

Verteilerdose Badezimmer

Leitungen für Spiegelbeleuchtung und Steckdosen am Waschbecken sowie ZL Toilette.

Außenbeleuchtung Ostwand neben dem Schleppdach. grau ist die Kamera (Kabel war zu kurz, deswegen kein Leerrohr. Leeres Leerrohr daneben.

Ausgänge der Leitungen über Eingang.

ZL Aussenbeleuchtung Nordwand

Klimaanlage und Kamera. Links unten ZL Gartenstrom und Sensor für Taupunktsteuerung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben
unser kleiner Hausblog