Galerie und Flur? Check!

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Ich habe heute die Galerie und den Flur mit Trockenestrich bedampft. Das geht Anfangs flott von der Hand (aber nicht aus dem Rücken oder auf die Knie), aber je weiter man kommt, desto mehr Ecken und Abzweigungen tauchen in einem Raum auf, der eigentlich gar nicht so verwinkelt aussieht. Bis zum Kaminzug ging es eigentlich locker-flockig.


Naja, keine Ahnung, ob auch Profis teils größere Spalten an den Rändern haben, aber ich messe hier nicht in Millimetern sondern in 5-Millimeter-Schritten.
Okay, stimmt auch nicht, manchmal nahm ich auch 2,5 Millimeter. Isso! Kein Scheiss. Bin voll der Präzisionsfetischist.


Die Randstreifendämmung (nein, man “muss” nicht Randstreifen aus Mineralwolle benutzen!) schnitt ich voller Vorfreude ab! Wunderbar! Das sieht doch fast wie im Neubau aus.
Aber gut, ist halt ein altes Haus.


Seltsam. Ab hier zog es sich.


Auch der Flur ist eher ätzend gewesen.

Das alles als VR-Tour!
Sogar mit Zeitmaschine!


Hier die Tour im VOLLBILD!

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben