Kategorie: Garten

Kaum noch Holz vor der Hütte!

Kaum noch Holz vor der Hütte!

Lesezeit: ca. 1 Minute Das ist in diesem Falle ein Grund zum Feiern! Der Vater des Sohnes meiner Frau (also nicht ich!), kam an einem verregneten Samstag aus Karlsruhe mit der Bahn an und setzte all seine Energie in das Zuschneiden der (unbehandelten) Nut- und Federbretter, die seit dem Beginn des Dachbodenausbaues im Garten herumlagen. Tja, Brennholz macht […]

Vögel gefüttert

Vögel gefüttert

Lesezeit: ca. 1 Minute Man soll ja Vögel mittlerweile das gesamte Jahr füttern. Mit dem Erwerb des Grundstückes haben wir halt auch die Verantwortung für die Viecher. Gut, das Reh frisst die Äpfel und Pflaumen, der Fuchs ist eh tot, die Insekten freuen sich über den verwahrlosten Garten… aber die Vögel? Denkt denn niemand an die armen Vögel?! […]

Quapp-Quapp!

Quapp-Quapp!

Lesezeit: ca. 1 Minute Der… äh… das… na… dieses… öhm… Dingen voller Wasser. Im 50er-Jahre-Waschbeton-Style. Apart viereckig. Verströmt den Charme der Fußgängerzone einer Kleinstadt in der hessischen Provinz. Na, egal, es ist voller Leben! Wir brauchen einen größeren Gefrierschrank für all die Froschschenkel. Und viele kleine Rollstühle…

Gedanken zum Olympiabecken

Gedanken zum Olympiabecken

Lesezeit: ca. 2 Minuten Bei dem Wetter kommt einem schon der Gedanke, dass man vielleicht doch mal etwas im Garten tun könnte. Neulich bauten wir ein Trampolin auf, damit Kinder beim Baustellenbesuch bespaßt sind. Aber auch das Planschbecken aka Olympiabecken schreit förmlich danach wieder in Betrieb genommen zu werden. Vielleicht spreche ich auch nicht schwimmbadisch und das Becken […]

Falsches Werkzeug

Falsches Werkzeug

Lesezeit: ca. 3 Minuten Als frisch gebackener Hausbesitzer kann einen die Angst vor einem umstürzenden Baum schon den Schlaf rauben. Die Angst kam auch nicht von ungefähr, denn im Garten lag eine Baumspitze bereits zwischen Pavillon und dem „Olympiabecken“ und ein Baum auf dem Gewächshaus.

Marderschaden

Marderschaden

Lesezeit: ca. 1 Minute Beim Inspizieren der Dämmfähigkeit des Daches des KBZ (Katzenbegegnungszentrum) machte ich wieder mal eine unerfreuliche Entdeckung: Ein riesiges Loch klaffte im Abschluss zwischen Dach und Wand. Augenscheinlich hatte sich ein Marder in die Dämmung der Außenwand gegraben. Klasse. Braucht man wie Fußpilz.

In der grünen Hölle

In der grünen Hölle

Lesezeit: ca. 1 Minute Seit mehr als drei Jahren wurde das Grundstück nicht mehr gepflegt und hatte sich zwischenzeitlich in eine grüne Hölle verwandelt. Der Bewuchs auf dem Hang oberhalb der Zufahrt war natürlich noch einige Jahrzehnte älter. Da wir dort aber den „Anbau“ für unser Arbeitszimmer planen – das möglichst noch in diesem Jahr angehen wollen – […]

Nach oben